Logo-Haus-St.-Stephan-v5-für-Homepage

Begegnung. Bildung. Besinnung. Kreativität.

Das Bildungs- und Tagungszentrum Haus St. Stephan ist ein Ort der Begegnung, Bildung, Besinnung und Kreativität. Als religiöses Bildungszentrum der Diözese Eisenstadt bietet es ein vielfältiges Programm aus den Bereichen Theologie, Spiritualität, Persönlichkeitsbildung, Kunst, Kreativität, Elternbildung, Gesellschaft und Soziales.

Unsere Veranstaltungen stehen Interessierten aller Altersstufen offen:

  • als Hilfe für die Bewältigung des täglichen Lebens
  • als Entfaltung persönlicher Begabungen und Interessen
  • als Vertiefung und Stärkung in Glaubensfragen
  • als Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Herausforderungen

Auch Gastgruppen sind im Haus herzlich willkommen. Als ehemaliges Schloss bietet es einen stimmungsvollen Rahmen für Familien- oder Firmenfeiern und ein vielfältiges Raumangebot mit entsprechender technischer Ausstattung ist bestens geeignet für Seminare und Tagungen. Der malerische Schlosspark und die lichtdurchflutete Hauskapelle machen das Haus zu einem Ort der Ruhe und Erholung im Zentrum von Oberpullendorf.

Haus St. Stephan
Bildungs- und Tagungszentrum der Diözese Eisenstadt

Anmeldung
T 02612 / 42591, F DW -12
M 0676 / 9343934
E bildungshaus@haus-st-stephan.at
7350 Oberpullendorf, Schloßplatz 4

Geschäftszeiten
Montag bis Donnerstag: 8.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr

Folgen Sie uns auf Facebook …

Begegnungen berühren die Seele.
Sie hinterlassen Spuren, die nie ganz vergehen.

Ein Haus - viele Möglichkeiten

Das ehemalige Schloss liegt im Herzen des Burgenlandes und bietet sowohl einen stimmungsvollen Rahmen als auch alle räumlichen und technischen Voraussetzungen für Ihren Event: vom Seminar, einer Tagung bis hin zu Familienfeiern und kulturellen Veranstaltungen.

Ein Service der

Diözese Eisenstadt